Schriftgröße:
16.06.2018, 13.51 Uhr

Ökumenisches Projekt in Refrath setzt auf „Kirche im Kleinen“

„Kirche im Zentrum“ des Ökumenekreises am Samstagvormittag in der Refrather Einkaufszone. Mitten unter die Menschen gehen die Mitglieder des Projektes Kirche im Zentrum, wenn sie an ihrem Pavillon in der Fußgängerzone in Refrath zum Gespräch einladen. An einem Samstag stellten die katholischen und evangelischen Christen das Thema „Beten“ in den Mittelpunkt. Dabei nutzen sie neben dem eigenen Themenflyer auch die Mini-Broschüre „Unsere Gespräche mit Gott“ aus der Reihe „Kirche im Kleinen“ des Bonifatiuswerkes. Das Projekt „Kirche im Zentrum“ will zum Nachdenken über die zentrale Bedeutung von Glauben und Christsein für das Leben anregen.
Daneben geben wir auch Auskunft zu ganz praktischen Fragen, wie etwa die Anmeldung zur Taufe, Kindergruppen, aktuelle Kirchentermine. Und immer wieder laden wir die Menschen ein, ihr Leben unter Gottes Schutz und Segen zu stellen. Kommen Sie doch am 23. Juni zwischen 10 und 12 Uhr am Siebenmorgen vorbei.
Monika Wortmann

Juli - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02
03
04
05
06 07
08
09
10
11
12 13 14 15
17
18 19 20
21
22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  
Sonntag 01. Juli 2018
Montag 02. Juli 2018
Mittwoch 04. Juli 2018
Sonntag 08. Juli 2018
Dienstag 10. Juli 2018
Mittwoch 11. Juli 2018
Dienstag 17. Juli 2018

Termin Herkenrath 17.07.2018, 18:30 Uhr
Bibelgesprächskreis

Termin Herkenrath 21.07.2018, 14:00 Uhr
„Jubiläum Haus der Stille“ am 21.7. von 14-18 Uhr