Schriftgröße:
15.10.2013, 15.33 Uhr

Palästinensische Autorin zu Gast in Refrath

„Im Schatten des Feigenbaums“ heißt das neue Buch von Sumaya Farhat-Naser. Sie ist Palästinenserin und setzt sich seit vielen Jahren aktiv für Verständigung und Versöhnung im Nahen Osten ein. In diesem Herbst geht die Erfolgsautorin mit ihrem neuen Buch auf Lesereise und wird auch zu Gast in Refrath sein.
Am Dienstag, den 29.10.13 wird Sumaya Farhat-Naser um 19:30 Uhr im Saal von St. Maria Königin, Kiebitzstr. aus ihrem neuen Buch lesen, im Anschluss daran besteht die Möglichkeit zum Gespräch mit der Autorin über die derzeitige Situation und Entwicklung im palästinensischen Westjordanland. Die Lesung wird veranstaltet in Kooperation mit dem Katholischen Bildungsforum und der Städtepartnerschaft Bergisch Gladbach – Beit Jala e.V. Eintritt: 5,- Euro
Herzliche Einladung!

März - 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02
03
04
05
06
07
08 09
10
11
12
13
14 15 16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Sonntag 03. März 2019
09:45 - Gottesdienste in unseren Bezirken
Alle Gottesdienste in unseren Bezirken an diesem Sonntag finden Sie hier.
Mittwoch 06. März 2019
Sonntag 10. März 2019
09:45 - Gottesdienste in unseren Bezirken
Alle Gottesdienste in unseren Bezirken an diesem Sonntag finden Sie hier.
Montag 11. März 2019
Mittwoch 13. März 2019
Sonntag 17. März 2019
Montag 18. März 2019
Dienstag 19. März 2019
Mittwoch 20. März 2019
Sonntag 24. März 2019
09:45 - Gottesdienste in unseren Bezirken
Alle Gottesdienste in unseren Bezirken an diesem Sonntag finden Sie hier.
Montag 25. März 2019
Mittwoch 27. März 2019
Sonntag 31. März 2019
09:45 - Gottesdienste in unseren Bezirken
Alle Gottesdienste in unseren Bezirken an diesem Sonntag finden Sie hier.

Termin Herkenrath 19.03.2019, 18:30 Uhr
Bibelgesprächskreis

Termin Herkenrath 20.03.2019, 14:30 Uhr
Ökum. Seniorenclub

Termin Bensberg 20.03.2019, 14:30 Uhr
Altenklub Bensberg

Termin Kippekausen 20.03.2019, 15:00 Uhr
Seniorenclub Kippekausen

Termin Herkenrath 22.03.2019, 18:00 Uhr
Lege ab, was dich beschwert, und starte erleichtert in den Frühling...