Schriftgröße:
04.07.2018, 20.01 Uhr

Vorschau: Was kommt nach dem Mini-Gottesdienst

Als Team des Minigottesdienstes und Eltern und Großeltern von Kindern, die demnächst „zu alt“ für den Minigottesdienst werden, haben wir uns Gedanken gemacht, wie es für die Kinder, die dem Minigottesdienst entwachsen, weitergehen kann. Gerne möchten wir nach den Sommerferien ältere Kinder (ab ca. 5 Jahren) und Schulkinder mit oder ohne Eltern an den Vürfels einladen, sich auf die großen Fragen einzulassen, biblische Geschichten (wieder) zu entdecken, spielerisch und kreativ, andächtig und fröhlich dabei zu sein. Mehr dazu erfahrt ihr und erfahren Sie dann im nächsten Monatsgruß, wenn Sie Zeit und Lust haben mitzuplanen und mitzugestalten, freuen wir uns auf Sie!
Kontakt: Larissa Schmitz,
E-Mail: larissa.schmitz (at) kirche-bensberg.de , Tel. 9689887
Familie Lemaire, E-Mail: staerk-lemaire (at) t-online.de , Tel. 9689065

Ganz wichtig:
Natürlich wird es den Minigottesdienst weiter in bewährter Form geben, das nächste Mal am
10. Juni um 11 Uhr
am Vürfels.
Herzliche Einladung!

Juli - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02
03
04
05
06 07
08
09
10
11
12 13 14 15
17
18 19 20
21
22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  
Sonntag 01. Juli 2018
Montag 02. Juli 2018
Mittwoch 04. Juli 2018
Sonntag 08. Juli 2018
Dienstag 10. Juli 2018
Mittwoch 11. Juli 2018
Dienstag 17. Juli 2018

Termin Herkenrath 17.07.2018, 18:30 Uhr
Bibelgesprächskreis

Termin Herkenrath 21.07.2018, 14:00 Uhr
„Jubiläum Haus der Stille“ am 21.7. von 14-18 Uhr